Mittwoch, 21. August 2013

Florida & Disney World

Von New Orleans sind wir ungefähr 1200km nach Florida durchgefahren. Wir haben einmal eine Pause am Pensecola Beach gemacht - leider war das Wetter schlecht somit konnten wir nicht wirklich ins Wasser. Anschließend sind die Nacht durchgefahren und dann in der Früh am Strand angekommen. Zuerst waren wir auf der Honeymoon Island bis die erste Fähre von dort zu den Caladesi Islands gegangen ist. Beide Strände waren echt wunderschön - besonders Caladesi Island. Dort war auch überraschend wenig los, war fast als hätte man einen Strand für sich selbst. Das Wetter war auch wirklich extrem toll, klares Wasser und ja, einfach herrlich. Wir haben dann auch noch eine "Wanderung" durch den Naturdschungel dort gemacht... schlechte Idee :D So viele Mücken haben mich noch nie auf einmal gestochen :D Aber wir haben eine Schlange gesehen, ein Gürteltier und einen seltsamen Vogel, also hat sich das schon ausgezahlt! Am Strand haben wir auch ganz viele wunderschöne Muscheln gefunden - richtig große, glänzende und so.

Nach einem langen Tag am Strand sind wir dann noch etwa 1 1/2h zu unserem Hotel gefahren und haben sind dann alle total müde ins Bett gefallen :D

Am nächsten Tag ging es dann nach Disney World :)) Kristina hat sich ja Disney World gewünscht und hat sich für Magic Kingdom entschieden. War eine sehr gute Entscheidung, war echt super :)
War zwar schon einmal in Magic Kingdom aber so gut hab ich mich ja auch nicht mehr erinnern können, von dem her hats mir ziemlich getaugt. Sind mit vielen verschiedenen Dingen gefahren und ich hab mich wieder an so viele Disneyfilme erinnert, das war echt schön. Hab definitiv festgestellt, dass ich niemals zu alt für Disney sein werde <3
Am Abend haben wir uns dann noch das Feuerwerk vor dem Cinderella Schloss angeschaut. Wow das war super! Auf das Disneyschloss wurden dann alle möglichen Filmsequenzen projiziert - hatte echt Gänsehaut. Hab eh ein bisschen gefilmt, stell die Videos dann bald rauf :)

Heute chillen wir nur ein bisschen am Pool und morgen geht es wieder langsam los in Richtung Virginia. Ich kanns gar nicht glauben, dass ich in 6 Tagen schon wieder daheim bin :O

xoxo

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Heyy,
ich bin eine ganz begeisterte stille Leserin und ich würde mich mal dafür interessieren wies bei dir weitergeht.

Du hattest ja mal geschrieben das du nach Australien dann willst?!

LG

Anonym hat gesagt…

Ist bei dir alles okay schade das man nichts mehr von dir hört :(